Jahreshauptversammlung - Feuerwehr Großsolt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jahreshauptversammlung

FF Großsolt

130. Jahreshauptversammlung Feuerwehr Großsolt
Nach der Begrüßung der Ehrenmitglieder, 44 aktiven Mitgliedern den Bürgermeister S. Wollesen, Gemeindewehrführer M. Lassen, Stellvertr. Amtswehrführer D. Heim die Wehrführer der Gemeinde Großsolt H.F. Gondesen und H. Möller stellte der Ortswehrführer J. Anderen Götze die Beschlussfähigkeit fest.
Zu Ehren des Verstorbenen Kameraden Peter Tüchsen (35 aktiv) erhoben sich die Anwesenden zu einer Schweigeminute.
Es folgte das traditionelle Grünkohlessen.
Mit der Jahresspange für 60. Jahre Mitgliedschaft wurde M. Appel ausgezeichnet, 30 Jahre gab es für H. Lorenzen und 20 Jahre für F. Horn.
Zum Oberfeuerwehrmann wurde Christian Kreuz befördert.
Einsätze in 2019 waren 12 zu verzeichnen:
4 Brände und 8 technische Hilfeleistungen.
Jan Andersen Götze wurde zum Ortswehrführer wiedergewählt, Hauke Wollesen neu zum stellvertr. Gruppenführer, Jürgen Fehling wieder zum Atemschutzgerätewart und Sanitäter, Reinhard Erichsen wieder zum stellvertr. Gerätewart, Max Oke Fehling neu zum stellvertr. Atemschutzgerätewart, Mathias Frenz neu zum Sicherheitsbeauftragten.
Der Festausschuss wurde mit Chris Denecke, Jannik und Rene Christiansen neu besetzt.
Neue Feuerwehranwärter sind: Arne Detjens, Thomas Ritter, Jöran Kurschatke, Paul Meininger, Thore Schwark und Thorsten Jannsen.
Unsere Wehr hat 59 Aktive,2 Jugendfeuerwehr und 20 Ehrenmitglieder.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü